Wunderbare Direktverteilung um Mileanca

201 Lebensmittelpakete fĂŒr armutsbetroffene Menschen nahe der moldavischen Grenze rund um MileancaÂ đŸ„°Â wurden am Sonntag direkt verteiltÂ đŸ€©đŸ‘ein von 💓en kommendes DANKESCHÖN unserem rumĂ€nischen Einsatzteam Lilia, Puiu, Vasile, Stefan, Ioan und vielen mehr 🙏 "multumesc" fĂŒr eure SolidaritĂ€t!!! NĂ€mlich genau hier werden -  die durch die Nikodemus RumĂ€nienHilfe gekauften Lebensmittelpakete, 1 Sack=16kgÂ đŸ€—Â - wirklich dringend gebraucht....eine wunderbar tolle Aktion 😍 welche so viele Menschen💓en erfreut - in RumĂ€nien und in der Schweiz! 

In Arbeit: "unsere" Psychiatrie in Dersca, welche vom Staat kaum Gelder fĂŒr die Verpflegung der Bewohnenden erhĂ€lt, werden wir hoffentlich mit Mais und Kartoffeln beliefern können 🙏 (10.05.2020)

 

Weitere Details auf Facebook



-> Trotz Corona setzten wir alle Hebel in Bewegung....Direkthilfe ist uns Kredo!


200 Lebensmittelpakete....fĂŒr armutsbetroffene Menschen nahe der moldavischen Grenze!

09.05.2020_Eigentlich wÀhre ein Team der Nikodemus RumÀnienHilfe an Ostern in den Hilfseinsatz gefahren....aber leider hat die Corona-Pandemie auch uns ausgebremst!
Nichts desto trotz....nach ein, zwei Telefonaten mit unserem Mittelsmann Josef Motrescu kurz "Puiu", konnten wir dank seinem enorm grossen persönlichen Engagemen, im Namen der Nikodemus RumÀnienHilfe eine unbeschreiblich tolle und spontane Hilfsaktion auf die Beine stellen
Â đŸ€©đŸ‘đŸ„°Â Puiu, seine Frau Lilia, sein Mitarbeiter Stefan sowie unser treuer Helfer Vasile haben innert 3 Tagen fĂŒr sage und schreibe 200 armutsbetroffene Menschen eingekauft und Lebensmittelpakete - mit Oel, Mehl, Mais, Reis, Teigwaren, Sauce, Zucker, Wurst, Seife und eine sĂŒsse Überraschung - zusammengestelltÂ đŸ‘đŸ€—đŸ‘
Wie Hans Ifert so schön sagt: "Nur wer auch schon solche Lebensmittelpakete eingekauft, zusammengestellt, eingepackt, transportiert und verteilt hat, weiss was fĂŒr ein grosser "Chrampf" das ist!" Deshalb lassen wir doch die Bilder des Einsatzteams sprechen.....und freuen uns auf Sonntag, dann werden nĂ€mlich die 200 Pakete den hilfsbedĂŒrftigen Menschen direkt ausgehĂ€ndigt
 🙏 Begleiten wir die "Super-Power-Truppe" mit den besten Gedanken - toitoitoi!
Ps. Die Corona-Pandemie lĂ€sst die bedĂŒrftigen Menschen in RumĂ€nien noch mehr leiden! Keine Arbeit, keine Lebensmittel, kein fliessendes Wasser, keine staatliche Direkthilfen, keine ausreichende medizinische Versorgung, etc......eine Ă€usserst taurige Lage hier im Osten Europas.
đŸ˜„




Infos zu unseren Aktion...

Im aktuellen Infoheft (2019_2020) oder unter Blog sowie im Archiv finden Sie Informationen.
Gerne stehen wir Ihnen fĂŒr Fragen und AuskĂŒnfte zur VerfĂŒgung:

info@nikodemus.ch oder Tel 079 245 15 16


Impressionen:



PopUp-Container - do not delete or move!

format upper element popup_content1

format upper element popup_content2